LEAH - Leben im Alter in Bad Honnef - ist ein gemeinsames Wohnprojekt der DIACOR und der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Honnef. Am Krachsnussbaumweg in Selhof-Süd befindet sich eine neue Wohnanlage mit insgesamt 18 Mietwohnungen. Verteilt über zwei Geschosse stehen 2-Zimmerwohnungen und 3-Zimmerwohnungen mit großzügigen Terrassen bzw. Balkonen zur Verfügung. Mit Wohnflächen von 51 qm bis 87 qm ist für jeden Wunsch und jeden Bedarf etwas dabei.

Alle Wohnungen sind barrierefrei und daher auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität bestens geeignet. Das Obergeschoss kann über verschiedene Treppenaufgänge oder den hauseigenen Aufzug erreicht werden.

Die hervorragende Lage und die gute Anbindung an die Infrastruktureinrichtungen des Stadtteils waren für die Wahl des Standortes entscheidend. Das unmittelbar angrenzende Gemeindehaus der Kirchengemeinde wurde zeitgleich umgebaut und umfangreich saniert.

Das Gemeindehaus wird als Gemeinschaftseinrichtung in das Projekt integriert. Es soll eine Gemeinschaft sein, zu der niemand etwas beitragen muss, aber jeder etwas beitragen kann. Die Kirchengemeinde macht dazu keine Vorgaben, sondern leistet Unterstützung bei den gemeinsamen Ideen und Vorhaben. Alle interessierten Menschen des Wohnprojektes, des Stadtteils und der Kirchengemeinde sind dazu eingeladen, sich auf unterschiedlichste Art und Weise daran zu beteiligen.

Für weitere Informationen zu dem Wohnprojekt rufen Sie gerne den Geschäftsführer Markus Jeß unter der Telefonnummer 02224/15-0 an oder senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .