Frau Jordan Frau Jordan, Leiterin Sozialer Dienst:
"Als Mitarbeiterin wird man hier wirklich geschätzt. Das ist ganz wichtig, denn diese Wertschätzung geben wir auch an die Bewohner weiter."

Examinierte Altenpfleger/in

in Voll- und Teilzeit

Wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger,
  • Freude an ganzheitlicher und qualifizierter Pflege,
  • Sensibilität für die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner,
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

besitzen, und sich bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres bewohnerorientierten Pflege- und Betreuungskonzeptes engagieren möchten, freuen sich unsere Bewohner genauso wie wir auf Sie als neue/n Mitarbeiter/in.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung nach BAT-KF, eine betriebliche Altersversorgung einschließlich der im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Ausbildung zur Altenpflegerin / zum Altenpfleger

Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftige alte Menschen. Sie unterstützen sie bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.
Bei dem Ausbildungsgang Altenpfleger/in handelt es sich um eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung im Wechsel an staatlich anerkannten Altenpflegeschulen und in der Altenpflegeeinrichtung.
Die Ausbildung gliedert sich in den theoretischen und praktischen Unterricht (ca. 2.100 Unterrichtstunden) sowie einen praktischen Ausbildungsteil (ca. 2.500 Unterrichtsstunden).
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Ausbildung zur Hauwirtschafterin / zum Hauswirtschafter

Hauswirtschafter und Hauswirtschafterinnen übernehmen die hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung von Personen in sozialen Einrichtungen, Dienstleistungsunternehmen sowie in Haushalten landwirtschaftlicher Unternehmen und in privaten Haushalten.
Hauswirtschafter/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz.
Hauswirtschafter/Hauswirtschafterinnen werden im Wechsel an den beiden Lernorten des dualen Ausbildungssystems - Ausbildungsbetrieb und Berufsschule – ausgebildet.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Haben Sie Interesse an einer der Ausbildungen? Rufen Sie uns bitte an!

Freiwilliges Soziales Jahr

Wir bieten jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren die Chance, einen sozialen Beruf aus nächster Nähe kennen zu lernen, eigene Fähigkeiten und Stärken zu entdecken, um so berufliche Perspektiven zu überprüfen oder neu zu gewinnen.

Im Umgang mit den Menschen sowie in der Arbeit im Team können Sie vielfältige berufliche und persönliche Erfahrungen sammeln, die bei der Entscheidung für einen späteren Beruf helfen und auch für diesen qualifizieren.

Bundesfreiwilligendienst

Wir sind eine anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst, die Ihnen folgende Chancen bietet:

  • neue Erfahrungen in sozialen Arbeitsfeldern machen
  • Menschen in anderen Lebenssituationen begegnen
  • eigene Fähigkeiten, Möglichkeiten und Grenzen entdecken
  • beruflich orientieren
  • mit anderen austauschen und Erfahrungen reflektieren

Ehrenamt

Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit? Schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular.